Permalink

0

Avocado-Birne-Hokkaido-Kürbissuppe

Spätsommer ist Kürbiszeit. Schon mal eine leckere Kürbissuppe aus dem grünen Hokkaidokürbis, mit Birne, Avocado & gebratenen Zwiebeln probiert? Diese vegane Suppe ist Ruck Zuck in wenigen Minuten zubereitet ist wunderbar cremig und schmeckt super lecker. Mmmh…


zum Mahlzeiten Planer hinzufügen
Das Rezept wurde Deinem Mahlzeiten Planer hinzugefügt.
zur Einkaufsliste hinzufügen
Zutaten wurden zur Einkaufsliste hinzugefügt
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Hokkaido Kürbis schälen, entkernen und in grobe Stücke zerteilen.
  2. Zwiebeln schälen, grob schneiden in den Fourside oder Wildside Behälter füllen und 2-3 mal Pulstaste drücken, um die die Zwiebeln zu hacken.
  3. Gehackte Zwiebeln in eine Pfanne geben und mit etwas Öl anbraten.
  4. Kürbisstücke in den Wildside Jar geben und 3 x Puls Taste drücken und Kürbis kleinhacken.
  5. Avodado, Birne und 240ml Gemüsefond in den Behälter geben, Deckel schließen und das Programm "Suppe" starten. Nach 90 Sekunden ausstoppen.
  6. Die angebratenen Zwiebeln mit den restlichen 160ml Gemüsefond ablöschen und ebenfalls in den Behälter zur bereits pürierten Suppe hinzufügen.
  7. Nochmals ca. 30 Sekunden auf höchster Stufe pürieren.
  8. Zum Schluss alles in einen Topf gießen, 240ml Wasser hinzugeben, unter Rühren aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.
  9. In Teller bzw. Schüsseln aufteilen und
  10. Optional Kürbiskerne und Balsamicosauce hinzufügen & servieren.
Rezept Hinweise

Suppe

Es gibt noch keine Lebensmitteletiketten für dieses Rezept.
Powered by GruenePerlen.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.