Permalink

2

Butter

Butter im Blendtec Mixer

Ganz gleich, ob Sie ein wenig Honigbutter über fluffige Popovers** träufeln oder Ihr Steak mit Estragonbutter geschmacklich abrunden wollen – dieses Rezept ist die ideale Basis für viele köstliche Buttervariationen. 

**Popovers, die amerikanische Version des Yorkshire-Pudding, sind ein luftiges Gebäck aus einem Eierteig, der besonders hoch aufgeht. Popovers werden gerne warm zum Frühstück genossen.

Um Koriander-Limetten-Butter herzustellen, 1/4 Tasse frische Korianderblätter, 2 TL Limettenzesten und 1/2 TL Meersalz am Ende des „Pulse“- und „Rühr“-Zyklus zufügen.

Honigbutter erhält man, wenn man 1/2 Tasse Honig während des „Pulse-“ oder „Rühr-“ Zyklus hinzufügt.

zum Mahlzeiten Planer hinzufügen
Das Rezept wurde Deinem Mahlzeiten Planer hinzugefügt.
zur Einkaufsliste hinzufügen
Zutaten wurden zur Einkaufsliste hinzugefügt
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Schlagsahne 30 bis 45 Minuten bei Raumtemperatur stehenlassen*.
  2. Anschließend in den Mixbehälter geben und den Deckel fest verschließen.
  3. Geschwindigkeit auf 20-30% einstellen und 15 bis 20 Sekunden mixen.
  4. Mit einem Teigschaber die Schlagsahne in die Mitte des Mixbehälters schieben und den Deckel fest verschließen.
  5. „Pulse“ drücken und 2 bis 3 Sekunden gedrückt halten, bis die Schlagsahne gleichmäßig durchgemixt ist.
  6. Die Schlagsahne erneut mit einem Teigschaber in die Mitte des Mixbehälters schieben und den den Deckel fest verschließen.
  7. Den Vorgang 10 bis 12 Mal wiederholen.
  8. Sobald sich die Buttermilch von der Butter zu trennen beginnt, 2 bis 3 Sekunden auf „Pulse“ drücken bis sich die Butter ganz von der Milch getrennt hat.
Rezept Hinweise

*Wird kalte Schlagsahne verwendet, verlängert sich die Zubereitungszeit.

Nährwertangaben
Butter
Menge pro Portion
Kalorien 100 Kalorien aus Fetten 99
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 11g 17%
gesättigte Fettsäuren 1g 5%
Cholesterin 40mg 13%
Natrium 10mg 0%
Kohlenhydrate gesamt 0g 0%
Ballaststoffe 0g 0%
Zucker 0g
Protein 0g 0%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Powered by GruenePerlen.com

2 Kommentare

  1. ich habe es mit Schlagsahne und Bärlauch probiert, aber so richtig fest ist die Butter nicht geworden. Soll man das „Dip-Programm verwenden im Twister Jar?
    Habt Ihr für den Bärlauch auch Rezepte?

  2. Das Rezept haben wir so von Blendtec übernommen und leider noch nicht selbst probiert. Ich würde nicht das Dips Programm nehmen sondern manuell bedienen und nach der Anleitung vorgehen.

Schreibe einen Kommentar zu ekludwig@gmx.de Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.