Permalink

0

Basilikum Pistazien Pesto

Basilikum Pistazien Pesto im Blendtec Mixer

Zusammen mit knusprig-frischem Brot eignet sich dieses aromatische Pesto wunderbar als Amuse-Bouche; reicht man es zu einer Pasta nach Wahl, wird daraus eine köstliche Vorspeise oder Beilage.


zum Mahlzeiten Planer hinzufügen
Das Rezept wurde Deinem Mahlzeiten Planer hinzugefügt.
zur Einkaufsliste hinzufügen
Zutaten wurden zur Einkaufsliste hinzugefügt
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Olivenöl, Knoblauchzehen und Basilikum in den Mixbehälter geben, dabei die Basilikumblätter nach unten drücken, bis sie vom Olivenöl bedeckt sind.
  2. Den Deckel fest verschließen und 6 bis 8 Mal auf „Pulse“ drücken, bis die Basilikumblätter grob gehackt sind. Danach die übrigen Zutaten der Reihe nach in den Mixbehälter geben und den Deckel fest verschließen.
  3. 4 bis 6 Mal auf „Pulse“ drücken, bis aus den Zutaten eine grobe Pesto-Masse entstanden ist.
Rezept Hinweise

Zugedeckt lässt sich das Pesto bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwertangaben
Basilikum Pistazien Pesto
Menge pro Portion
Kalorien 140 Kalorien aus Fetten 126
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 14g 22%
gesättigte Fettsäuren 3g 15%
Cholesterin 3mg 1%
Natrium 110mg 5%
Kohlenhydrate gesamt 2g 1%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 0g
Protein 3g 6%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Powered by GruenePerlen.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.