Permalink

0

Weizenvollkorn-Pfannkuchen

Weizenvollkorn-Pancakes

Vollwertige Pfannkuchen – in den USA kennt man sie auch als „Pionier-Pfannkuchen“: Mit hausgemachter Pfirsichbutter und Ahornsirup serviert schmecken sie einfach köstlich.

zum Mahlzeiten Planer hinzufügen
Das Rezept wurde Deinem Mahlzeiten Planer hinzugefügt.
zur Einkaufsliste hinzufügen
Zutaten wurden zur Einkaufsliste hinzugefügt
Rezept drucken
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Milch und Weizenkörner in den Mixbehälter geben und den Deckel fest verschließen.
  2. Manuell 100% Geschwindigkeit auswählen und 60 Sekunden durchlaufen lassen.
  3. Anschließend die restlichen Zutaten in den Mixbehälter geben und den Deckel fest verschließen.
  4. 5 bis 7 Mal auf „Pulse“ drücken, um die Zutaten gründlich miteinander zu vermengen.
  5. Den Teig 5 Minuten ruhen lassen.
  6. Griddle-Platte (gusseiserne Platte zum Backen von Pfannkuchen) oder Pfanne ausfetten und bei mittlerer bis mittelstarker Hitze heiß werden lassen.
  7. Etwa 1/4 Tasse Teig auf die Griddle-Platte oder in die Pfanne gießen.
  8. Nach etwa 1 Minute, wenn der Teig Blasen schlägt und die Unterseite goldbraun ist, wenden und etwa 30 Sekunden weiterbraten.
  9. Mit dem restlichen Teig auf dieselbe Weise verfahren.
  10. Sofort servieren oder leicht in Alu-Folie eingewickelt bei ca. 90 °C im Backofen warm halten.
Rezept Hinweise

Dazu passt leckere Pfirsischbutter

Es gibt noch keine Lebensmitteletiketten für dieses Rezept.
Powered by GruenePerlen.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.